Start für unser grosses Zaunprojekt

Dank einer Wahnsinnsspende durch die Stadt Demmin, die uns die Summe für einen großen Teil für den neuen Zaun zur Verfügung gestellt hat- und unser Zaun hat eine Länge von mehr als 600 m- können wir jetzt endlich den maroden Zaun aus den Ende 70-ern erneuern.
Eine riesen Last ist uns von den Schultern genommen. Unser Verein hätte diesen Betrag niemals alleine stemmen können.
Jetzt am letzten Samstag fiel der Startschuss für den neuen Zaun.
Danke an all die fleißigen Mitglieder und Unterstützer, die uns entweder mit Geldpenden für das neue Tor für den Zaun und oder mit Arbeitsstunden unterstützten und unterstützen.
So wurden unter anderem von Leas Vati, Detlef, bereits mehrere Fuhren Kies angefahren,
Keine Selbstverständlichkeit
Ein toller Zusammenhalt.
Hier erste Bilder vom Start.