Investition in die Zukunft- unsere Jugend

Jugendliche im Hundesport?
Wo gibt es das noch.
Fast jeder Verein beklagt die Veralterung im Verein, Nachwuchs Fehlanzeige.
Warum ist es bei uns anders?
24 Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 21 Jahren, bei einer Mitgliederzahl von knapp 120, tummeln sich bei uns auf dem Platz und trainieren ganz wie die "Grossen".
Von 2019 ein Zuwachs um fast 100 Prozent.
Ohne Jugend keine Zukunft. Das ist uns bewusst und daher wird sich gezielt auf die Jugendarbeit konzentriert.
Unser Vorstandsmitglied Kristin kümmert sich sehr engagiert um die Koordination und Anleitung des Trainings mit den Jugendlichen.
Darüber hinaus werden von ihr liebevoll Höhepunkte organisiert wie Wanderungen, Wichteln zu Weihnachten, Backen für die Vierbeiner, Ostereiersuche und kleinere Seminare, die den Zusammenhalt der Kids fördern und stärken.
Unterstützung erhält sie von 4 Jugendlichen Louise, Laura, Jara und Pia.
Alle 4 haben bei uns " das Laufen gelernt" und sind Übungsleiteranwärterinnen, die bereits an Trainingsanleitungen und bei der Betreuung und Anleitung auf dem Wesens- und Agilityparcour aktiv teilnehmen.
Es ist das Gesamtpaket, welches Jugendliche anzieht und auch bei uns hält.
In erster Linie geht es natürlich um Hunde, den Hundesport.
Aber nur im Zusammenhang mit intensiver Anleitung, Betreuung und Förderung, Ziele geben, helfen bei Problemen, Freizeitgestaltung
ergibt es ein ansprechendes Gesamtkonzept.
So wurde unter anderem auch ein kleiner Spielplatz für die Jüngsten und einem gerade angeschafften Beweglichkeitsturm auch für größere Kinder und Jugendliche gestaltet. So dass auch Familien mit Kindern trainieren kommen können.
Der absolute Höhepunkt des Jahres und Dankeschön für unsere Jugend:
Am 27.August 2022 findet auf unserem Platz die allererste Jugendprüfung statt.
An diesem Tag starten ausschliesslich Kinder und Jugendliche, um ihre Hunde zu einer Begleithundeprüfung zu führen und die Sachkunde Prüfung zu bestehen.
Alle Kinder und Jugendlichen aus den Vereinen Mecklenburg Vorpommerns sind herzlichst eingeladen an der Prüfung teilzunehmen.
Es erfolgt eine Bestenermittlung in den einzelnen Prüfungskategorien.
Auch der gesamte Tag wird von unserer Jugend mit organisiert und begleitet: ob Gruppe bilden oder Küchenbetreuung...
Es wird ein Tag zu Ehren mit und für unsere Jugend.
Jeder Jugendliche, der leidenschaftliches Interesse daran hat, mit seinem Hund etwas gemeinsam zu unternehmen, ihn sportlich und geistig auszupowern, ist eingeladen zu uns zu kommen und mitzumachen. Egal welches Alter, egal welche Hunderasse.
Wir freuen uns auf Euch.
Es grüßt Euch Jana im Namen des Vorstandes
Bis bald auf dem Platz