3.Jugendlager, Sommerprüfung und unsereTeilnahme am Warnowpokalkampf

Gleich 3 grosse Ereignisse innerhalb 1 Monats.
Am 11.Juli lud uns der Hundesportverein "Hansestadt Rostock" e. V. zum Warnowpokal am 21.Juli 2021 ein.
Gern sind wir dieser Einladung gefolgt und nahmen am Sonntag mit 7 Hundesportlern/innen und 10 Hunden teil.
Trotz Aufregung immerhin ein fremder Platz, konnten unsere Sportler sehr gute Ergebnisse erzielen. Nach einem harten Kampf konnten wir die Mannschaftswertung mit 738,50 Punkten zu 738 Punkten ganz knapp für uns entscheiden. Auch die Ergebnisse in der Begleithundeprüfung mitc54 bis 59,5 Punkten waren Spitze. Bestes Ergebnis IGP 1, UO Bernd mit 97 Punkten, IGP, SD, Bernd 97 Punkte.
Danke für dieses tolle Erlebnis und Eure Gastfreundschaft an unsere Rostocker Gastgeber. Unsere Teilnehmer und zahlreiche zuschauende Familienangehörige und Mitglieder erlebten Spannung pur.
Gratulation für diese tolle Mannschaftsleistung an alle Teilnehmer!
Zwei Wochen später fand dann unsere Sommerprüfung am 24. Juli statt.
Als Ersatz für die coronabedingt ausgefallene Frühjahrsprüfung fand die Pruffung mit sehr heißem und trockenen Wetter unter nicht einfachen Bedingungen statt.
Aber trotzdem gingen sämtliche Teilnehmer aufgeregt und hoch motiviert an den Start.
Kurz nachdem der Richter René Zibler eingetroffen war, ging es für die beiden IGP Hunde auch schon in die Fährte.
Hier trafen die Teilnehmer auf sehr schwierige Verhältnisse. Stoppelacker leicht gescheibelt, Oberfläche bedeckt mit Stroh, Boden steinhart und stocktrocken.
Aufgeben gibt's nicht. Also starteten beide Teilnehmer motiviert.
Mit 73 Punkten konnte die von Horst Korzack geführte Hündin punkten.
Die IGP 2 Fährte wurde mit 96 Punkten durch Jana Meiner mit Ihrem geführten Rüden absolviert.
Erster Teil geschafft. Trotz schwerster Bedingungen konnten beide Teilnehmer sehr zufrieden sein.
Zurück auf dem Platz ging es Schlag auf Schlag weiter.
Chipkontrolle für die Begleithunde.
Inzwischen waren viele Besucher eingetroffen, die mit großem Interesse der Prüfung folgten und vor allem die Teilnehmer anfeuerten.
Nach dem Frühstück ging es mit der Sachkunde Prüfung und den Begleithunde weiter.
Alle Teilnehmer haben bestanden!
Dann kam die Stunde der IGP. Hunde, Teil B und C.
Im Teil B bestanden beide Teilnehmer mit guten Leistungen.
Im Teil C konnte sich Horst Korzack über eine bestandene IGP 1 Prüfung freuen.
Janas Rüde Vechter hingegen fand den Beißarm so toll, dass er nicht ausließ und somit damit das Aus für die beiden bedeutete.
Nicht schlimm, da es wahnsinnig viel Spass und Freude gemacht hat, gemeinsam mit dem Hund zu arbeiten.
Zum Abschluss der Prüfung wurden feierlich die Urkunden zur bestandenen Prüfung und Blumen an die erfolgreichen Teilnehmer übergeben.
Ein grosses Dankeschön geht an den Richter René Zibler, der sehr fair gerichtet hat, unseren Prüfungsleiter Paul Krecklow und unseren IGP Helfer Frank Wiese.
Und natürlich ein riesen Dankeschön allen Helfern/innen, die diese Prüfung erst möglich gemacht haben. Unseren Zuschauern, der Gruppe, den fleißigen Küchenbienchen, den Küchen Spendern, den Papierkramtigern vor und während sowie nach der Prüfung und und und. Ihr seid Spitze!
Es war ein toller Tag mit viel Aufregung, Freude und tollen Erlebnissen und Ergebnissen.
And last but not least - Unser 3. Jugendlager, Jugendcamp vom 13. Bis 15. August 2021.
Mit viel Herzblut, Aufregung, schlaflosen Nächten und Akribie von unserer Jugendwartin Kristin vorbereitet und begleitet.
Am Freitag bauten unsere 15 teilnehmenden Mädels und Jungen Ihr Zeltlager auf.
Ein straff organisiertes, mit Training, Freizeit, gemeinsamen Frühstück, Fruhsport, Mittag, Abendessen, Gesprächen, Spiel und Spass gespicktes Programm füllt diese 3 Tage.
Unsere Kinder und Jugend ist unsere Zukunft- sie werden mit Ihrem Wissen den Staffelstab von uns übernehmen.
Deshalb versuchen wir, unsere 18 Kinder und Jugendlichen des Vereins so gut wie möglich zu fördern. Diese Jugendlager war ein Höhepunkt in diesem Jahr und ein Dankeschön an unsere nächste Generation.
Ein riesen Dankeschön an Kristin für die tolle Organisation und ein Dankeschön auch an die Eltern, die diese Camp begleitet haben.
Wir freuen uns schon sehr auf die Vorführung der Jugendlichen auf unserem an diesem Samstag stattfindenden Einweihungsfeier unseres neuen Vereinsheimes.
Also in diesem Sinne bis Samstag zu unserer grossen Einweihungsfeier des neuen Vereinsheimes mit feierliche Übergabe der Stadt- und Vereinsfahne.
Beginn 13 Uhr
Hundesportplatz
Kinderhüpfburg
Kinderschminken
Grosse Tombola
Vorführung unseres Vereins als Dankeschön
Jugendgruppe mit Programm
Begleithund
IGP Schutzdienst
Einsatz des Hundes in der Praxis mit Spasseffekten
Danke fürs Mitmachen, Helfen, Dasein.
Bis Samstag. Es grüßt Euch im Namen des Vorstandes Jana