01.06.2021 100 - eine Zahl nur eine Zahl oder auch die Bestätigung einer Leidenschaft

100 - eine Zahl, nur eine Zahl oder auch die Bestätigung einer Leidenschaft?
Letzten Samstag wurde der 100. Mitgliedsantrag in unserem Verein bestätigt.
Mit dem heutigen Tag sind wir genau 102 Mitglieder. Eine Anzahl an Mitgliedern, mit der wir noch vor 1 Jahr niemals gerechnet haben.
Was sagt diese Zahl aus?
Wir sind ein Verein, der 102 Mitglieder von 8 bis 80 Jahren, mit den verschiedensten Hunden, vom Chihuahua bis Doggengrösse vereinigt mit dem einzigen Ziel- wir lieben Hunde und die gemeinsame Arbeit mit den Hunden.
Auch wenn die Ambitionen bei jedem anders gesteckt sind : über Gemeinsamkeit- raus aus der Einsamkeit, Spass beim sportlichen Bewegen mit Hund, Erziehung des Hundes oder weitergesteckte Ziele wie Qualifikation zu Ausstellungen, Meisterschaften und ähnlichem, alle verbindet Eins: unsere Leidenschaft zum Hund.
Wir sind stolz, dass wir das Vertrauen von so vielen Mitgliedern trotz und vor allem dieser harten Zeiten gefunden haben.
Ein Ausdruck von organisiertem und strukturiertem Training mit Trainingszeiten, getrennt in Beginnern, Erziehungs-/Anfängerkurs, Jugendgruppe, Begleithundegruppe/Fortgeschrittene und IGP Gruppe.
Wir versuchen stetig, auf jede/n Einzelne/n
einzugehen und zu fördern.
Ganze Familien finden hier einen Ort der Entspannung, Abwechslung und des Zusammenhalts.
Natürlich immer mit dem Hauptziel: Erhaltung und Förderung des Hundesports.
Ein riesen Dankeschön an alle unsere Mitglieder, dass Ihr zu uns, dem Verein steht. Ob mit Eurem Training, der überwältigenden Hilfe in Arbeitseinsätzen, finanziellen Unterstützungen oder einfach Dasein, wenn man Euch braucht.
Und auch Danke, dass Hundesport in diesen vielen Facetten mit Euch erlebt werden kann.
Bis bald auf dem Hundeplatz
Es grüßt Euch Jana im Namen des Vorstandes